Carpe diem.

Schön, dass Sie uns besuchen.

Wohnen beeinflusst maßgeblich unsere Lebensqualität und reiht sich nahtlos in die Grundbedürfnisse unseres täglichen Lebens ein. Nahezu jeder von uns hat seine eigenen Erfahrungen mit Wohn-Immobilien gemacht, ob als Mieter oder Eigentümer. Der erste Schritt vom Mieter zum Eigentümer ist keine leichte Entscheidung. Diese „Investition in die Zukunft“ ist für viele eine Entscheidung fürs Leben, eine große Herausforderung, insbesondere für „Neueinsteiger“.
Sind Sie aber Eigentümer und Sie spielen mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen, haben Sie Ihre ersten Erfahrungen bereits gesammelt. Allerdings stellt Sie der Verkauf ihrer Immobilie wiederum vor ganz andere Herausforderungen. Eine Ihrer ersten Fragen wird sein, mit Makler oder ohne Makler. Unsere Antwort heißt, „ein Makler ist günstiger als kein Makler“.  Gerne verraten wir Ihnen auch warum.

Carpe diem und herzlich Willkommen in unserer MAKLERWERKSTATT.

Die Maklerwerkstatt.

Eine gute Idee.

Für viele dürfte der Kauf einer Immobilie die größte Anschaffung ihres Lebens sein. Man sollte daher aufgrund der eigenen Unerfahrenheit nicht auf das Know-how von Immobilienspezialisten verzichten. Dasselbe gilt auch für den Verkauf von Immobilien. Immerhin wird nahe zu jede zweite Immobilie von Makler/innen erfolgreich vermittelt.

Wir versprechen Ihnen bereits jetzt, wir nehmen Sie an die Hand von Anfang an.
Wir bereiten Ihnen als Verkäufer und Käufer ein gemachtes Nest bis zur notariellen Beurkundung und darüber hinaus.

Entscheiden Sie, ob es eine gute Idee ist uns persönlich kennen zu lernen.

Eine Idee 

hat viele Väter.
Aber nur eine Mutter.

Susanne_22_5_21_240sw

Die Idee zur MAKLERWERKSTATT als Marke für ganzheitliches Immobilienmarketing & Vertrieb entstand nicht zufällig.
Susanne R. Müller verbindet hierbei ihre 35-jährige Erfahrung in führenden Positionen in der Marketing- & Werbebranche mit der Sachkenntnis als Maklerin in der Immobilienbranche. Darüber hinaus war sie als Creative Consultant für Immobilienmarketing bei Neubauprojekten tätig bis zu Interior Design Aufgaben im Rahmen von Renovierungsarbeiten bei Bestandsimmobilien, von der Planung bis zur Umsetzung. 

Eine Idee.

Viele Möglichkeiten.

Von der Bestandsimmobilie bis zur Neubau-Projektierung liegt unser Vorteil in der Verbindung zwischen Marketing & Vertrieb und der logischen Konsequenz am Ende zu verkaufen – gezielt abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse unserer Kunden und der damit verbundenen Zielsetzung.
So wollen wir auch unsere Kunden inspirieren und Möglichkeiten ausloten für einen Mehrwert an Wohn- und Lebensqualität für ihr zukünftiges „Nest“.
Im Sinne von vor dem Kauf ist nach dem Kauf.

Das Nest:

Wohn-Arbeitsstätte oder Ort der Geborgenheit.
Eine kurze Exkursion in die Natur.

Was für die Vögel das Nest ist, ist für den Mensch die Wohnung oder das Haus. Viele Vogelarten bauen ihr Nest gemeinsam. Bei einigen Vögeln ist der Nestbau Männersache und das Weibchen sucht sich das beste Nest aus. 

Der Nestbau findet aber bei den meisten Vögeln gemeinsam statt. Nicht nur Nesttyp und Bauart sind unterschiedlich – schon über das Material, das für den Nestbau verwendet wird, kann man sehr viel über die einzelnen Vogelarten erfahren.

Plan B z.B. Die Männchen einiger Vogelarten versuchen mit besonders kunstvollen Nestern die Weibchen zu umwerben. Je nach Funktion und auch Lebensweise werden die Nester in unterschiedlichen Formen und aus unterschiedlichen Materialien gebaut.

Das Nest gibt Geborgenheit, Sicherheit, Wärme und soziale Kontakte.  Es gibt sogar Vogelarten, die scheinbar kein Nest bauen – das hat jedoch nichts mit Faulheit zu tun, sondern lässt sich wie folgt erklären: „Form follows function“ bzw. Anspruch und Bedarf eines jeden sind unterschiedlich.